6. Mai 2021

Pon Z-Line

SUNCAR war der Software-Entwicklungspartner für die Pon Z-Line. In diesem Entwicklungsprojekt konnen wir einmal mehr unsere Spezialkenntnisse im Bereich der Softwareentwicklung für emissionsfreie Baumaschinen anwenden und auch neue dazugewinnen.
Ausgangspunkt für die Z-line E-Bagger ist ein Standard-Cat-Bagger, bei dem alles, was mit dem Dieselbetrieb zu tun hat, durch elektrische Komponenten ersetzt wird. Teile des Gegengewichts, die dem Gewicht der Batterien entsprechen wurden entfernt, so dass die Maschine das gleiche Gewicht und die gleiche Stabilität wie eine Standardmaschine aufweist. So sieht das Modell Z-line äußerlich fast genauso aus wie eine Standardmaschine, mit Ausnahme des Auspuffrohrs, das natürlich entfernt wurde.


Aufladen
Alle Maschinen können zwischen 5-7 Stunden pro Aufladung arbeiten. Eine Stunde Aufladen reicht für eine Stunde Arbeit, wenn Sie eine 63A 400 VAC verwenden. Der Anschluss an die Maschine erfolgt auf der rechten Seite der Maschine, wo ein Stecker vom Typ Marechal verwendet wird. Dieser wird dann über ein Adapterkabel mit einem roten Standardstecker an einen Standard-Baustromkasten angeschlossen. (IEC 60309)


Maschinen
Da die Bagger elektrisch angetrieben werden, ist nur das Geräusch von Metall gegen Erde und Stein zu hören. Motorgeräusche sind praktisch nicht vorhanden und die Vibrationen sind minimal. Ein großer Unterschied besteht darin, dass die elektrische Maschine, sobald man die Hebel loslässt, keinen Strom mehr verbraucht, während die Dieselmaschine im Leerlauf noch Kraftstoff verbraucht. Die Kabine wird durch eine elektrische Heizung und das Hydrauliksystem beheizt. Das Cat-Modell ist mit werkseitig eingebauter Cat-Technologie ausgestattet, die zur Reduzierung der Emissionen beiträgt.


310 Z-Line (11,9-Tonnen)
Der 310 Z-Line ist ein weiterentwickelter Cat 310 Bagger mit einem Gewicht von 11,9 Tonnen. Die Maschinen haben die gleiche Leistung wie die Standardversion (Cat 310) in Bezug auf die geförderte Ölmenge und die Motorleistung. Auch die Kabine ist bis auf einen zusätzlichen Bildschirm, der den Fahrer jederzeit mit Informationen aus dem elektrischen Antriebsstrang versorgt, unverändert.


320 Z-Line (25,4-Tonnen)
Der Cat 320 Z-Line ist eine 25-Tonnen-Maschine, die aus der NextGen-Raupenbaggerreihe von Caterpillar entwickelt wurde. Der Cat 320 Z-Line ist eine typische Allround-Maschine, die zum Beladen von Lkws, zum Graben und Planieren auf kleinen und großen Anlagen eingesetzt wird. Die Brechkräfte sind die gleichen wie beim 320 mit Dieselantrieb. Wie bei der Dieselmaschine hat die Maschine einen 1.150 Liter fassenden Grablöffel und kann mit einer Neigung eingesetzt werden.

Pon Z-Line

Wollen Sie eine Maschine oder ein Fahrzeug elektrifizieren? Dann sind wir Ihr Partner!

Wir begleiten Sie, von der Machbarkeitsstudie, über die Konzeption und Konstruktion bis hin zum Bau des Prototyps oder einer Kleinserie und darüber hinaus.

Kontakt