12. Mai 2021

Auslieferung TB260E

None
Bildquelle: SUNCAR HK AG

Letzte Woche haben wir voller Stolz vier weitere 7-Tonnen Elektrobagger fertiggestellt. Da unsere E-Bagger-Flotte, die nun rund 30 Bagger umfasst, ununterbrochen ausgeliehen wird, hat unsere Mutterfirma Huppenkothen ihr Portfolio um vier weitere E-Bagger erweitert.

Die praktische mittlere Dimensionierung mit einer Breite von 2 m und einer Höhe von 2.5 m, bei einem Einsatzgewicht von 6.8 t, macht den TB260, das ursprüngliche Modell mit Dieselmotor, zum meistverkauften Baggertyp von Huppenkothen. Das elektrische Äquivalent, der neue handliche und dennoch leistungsstarke TB260E, eignet sich insbesondere für Indoor-Einsätze. Im Gebäudeinneren ist ein E-Bagger doppelt sinnvoll, denn dort wird die Abwesenheit von Emissionen, wie Stickoxiden und Feinstaub, sowie die, im Vergleich mit einem Dieselbagger, geringe Lautstärke besonders geschätzt.

Die Bagger wurden in den letzten Wochen teils im Technopark Zürich (Batteriecontainer) und teils an unserem Standort in Oberbüren zusammengebaut. Nun sind sie bereit für die Vermietung oder den Verkauf. Wir freuen uns auf spannende Baustellenprojekte mit den neuen Elektrobaggern und werden berichten!

Link zu Huppenkothen

 

Wollen Sie eine Maschine oder ein Fahrzeug elektrifizieren? Dann sind wir Ihr Partner!

Wir begleiten Sie, von der Machbarkeitsstudie, über die Konzeption und Konstruktion bis hin zum Bau des Prototyps oder einer Kleinserie und darüber hinaus.

Kontakt