Mechanische und thermische Entwicklung
Machbarkeitsstudien
Software Entwicklung
Elektrische Entwicklung

LIEBHERR LB 16 unplugged

Liebherr Grossdrehbohrgerät
Copyright Bild: Liebherr-Werk Nenzing GmbH

Einleitung

SUNCAR HK entwickelte zusammen mit LIEBHERR das weltweit erste batteriebetriebene Grossdrehbohrgerät "LB 16 unplugged". Das LB 16 unplugged ist die elektrische Variante des im Produktportfolio bereits etablierten, mit Verbrennungsmotor betriebenen Grossdrehbohrgeräts LB 16. Das neue Spezialtiefbaugerät mit Elektroantrieb wird mit Batterie und somit kabellos betrieben. Das LB 16 unplugged hat keinerlei Einschränkungen in Leistung und Anwendung gegenüber der konventionellen Ausführung LB 16. Das 55 t schwere elektrohydraulische Drehbohrgerät kann dank einer Batterielaufzeit von zehn Stunden problemlos während eines ganzen Arbeitstages eingesetzt werden. Innert sieben Stunden kann die Batterie anschliessend nachts wieder voll aufgeladen werden.

Die Vorteile des LB 16 unplugged sind eindeutig: Es verursacht lokal keine Emissionen sowie deutlich weniger Lärm. Das elektrische Drehbohrgerät kann deshalb auch in Gegenden mit strengen Emissionsgrenzwerten als auch in lärmempfindlichen Gebieten eingesetzt werden.

Projektziele

  • eine elektrische Antriebslösung für die von Liebherr hergestellte Baumaschine des Typs LB16 entwickeln.
  • Komponenten für die Herstellung eines Prototypen (LB16 unplugged) liefern.
  • den Prototypen mit Hilfe von Liebherr-Mitarbeitern bis vor die bauma aufbauen.
  • reale Baustelleneinsätze damit bewältigen.

Resultate

  • Erster Motorstart am LB 16 unplugged kurz vor Weihnachten 2018.
  • Erfolgreiche Vorstellung des LB 16 unplugged auf der bauma in München.
  • Erfolgreich absolvierter Einsatz auf der Baustelle in Bürs.

Mehr Infos zum LB 16 unplugged

 

Wollen Sie eine Maschine oder ein Fahrzeug elektrifizieren? Dann sind wir Ihr Partner!

Wir begleiten Sie, von der Machbarkeitsstudie, über die Konzeption und Konstruktion bis hin zum Bau des Prototyps oder einer Kleinserie und darüber hinaus.

Kontakt