Prototypenbau
Mechanische und thermische Entwicklung
Machbarkeitsstudien
Software Entwicklung
Elektrische Entwicklung

KTEG ZE19

HITACHI_Elektrobagger_ZE19_SUNCAR
HITACHI_Elektrobagger_ZE19_SUNCAR

Einleitung

Zusammen mit KTEG GmbH haben wir einen batteriebetriebenen 2 t-Elektrobagger entwickelt. Der von SUNCAR HK entwickelte Bagger ist mit langlebigen Li-Ion-Batterien ausgestattet und stösst lokal keine Emissionen aus. Über das gesamte Produkteleben gerechnet, verursacht er deutlich weniger Emissionen als die zugrundeliegenden Modelle mit Verbrennungsmotor. Darüber hinaus ist er deutlich leiser im Betrieb.

Projektziele

  • Leistungsstarker Elektroantrieb

› 12 kW max. Antriebsleistung

› Stufenlose Drehzahlregelung

› Umfangreiches Sicherungskonzept

→ Keine Leistungseinbußen ggü. Diesel

→ Schont Mensch und Umwelt

  • Leistungsstarkes On-Board Ladesystem

› Verstaubarer Ladeanschluss (400V / 32A)

› Sehr kurze Ladedauer (max. 50 min)

› Zeitgleich laden und arbeiten

→ Steigert die Produktivität

→ Spart Zeit

  • Ausgezeichnete Wartungszugänglichkeit

› Wartungsfreier Elektromotor

› Einfache Zugänglichkeit zu allen

Servicepunkten

→ Spart Zeit und Wartungskosten

  • Großer Multifunktions-Farbmonitor

› Übersichtliche Darstellung aller relevanter

Systemparameter und

› Zugriff auf alle Funktionen durch Multifunktionssteuerung

› Optimal positioniert

→ Erhöht den Komfort

→ Einfach zu bedienen

  • Serienmäßiges Telematiksystem

› Maschinenüberwachung für ganz Europa

› Dezentrale Kontrolle des Maschinenstatus

› Fernwartung des Batteriesystems möglich

→ Erhöht die Sicherheit

→ Spart Wartungskosten

Resultate

Der ZECOM-Bagger (Zero Emission Construction Machinery) kann sowohl im Batterie- als auch im Kabelmodus betrieben werden. Er verfügt über ein onboard-Ladegerät und kann innert kürzester Zeit geladen werden. Der ZE19 braucht lediglich 1 h bis zur Vollladung. Die Laufzeit beträgt 2,5 h.

 

Mehr Infos zum ZE19

 

Wollen Sie eine Maschine oder ein Fahrzeug elektrifizieren? Dann sind wir Ihr Partner!

Wir begleiten Sie, von der Machbarkeitsstudie, über die Konzeption und Konstruktion bis hin zum Bau des Prototyps oder einer Kleinserie und darüber hinaus.

Kontakt